/content/hbtbt/de/de/search-results.html

Netzwerkkarten und Module

Funkinterface Erkennungsmodul

Das schleifengespeiste Radio Interface Module MIW-INT ist für die Verwendung mit den analogen adressierbaren Zentralen der Morley-IAS-Serie vorgesehen.

Überblick

Das schleifengespeiste Radio Interface Module MIW-INT ist für die Verwendung mit den analogen adressierbaren Zentralen der Morley-IAS-Serie vorgesehen. Es bietet eine direkte Übersetzung von einer Standard analog adressierbaren Morley-IAS-Schleife zu den analogen adressierbaren Funkfeldgeräten der Hyfire-Reihe. Mit einer Reichweite von bis zu 200 m in freier Luft bietet das Modul eine einfache und bequeme Lösung für Anwendungen, bei denen der Einsatz von verdrahteten Geräten in bestimmten Bereichen nicht sinnvoll ist. Das Modul bietet einen transparenten Kommunikationspfad zwischen der Zentrale und den Funkgeräten und leitet alle analogen Informationen zurück zur Zentrale. Bis zu 32 Hyfire-Funkgeräte können an ein einziges MIW-INT angeschlossen werden.

Merkmale und Vorteile:
  • Unterstützt bis zu 32 Funkgeräte
  • Schleifengespeist
  • Vollständig analoge adressierbare Geräte
Zertifizierungen:
  • CE
  • LPCB
  • Vds
Product Number
SKU
Image
SKU
Description
alt
MIW-INT
Modul zur Erkennung von Funkschnittstellen
Image
SKU
Description
alt
MIW-INT
Modul zur Erkennung von Funkschnittstellen