/content/hbtbt/de/de/search-results.html

Luftqualitätssensoren

Honeywell Raumluftqualitätsfühler

Raumluftqualitäts-Sensoren messen die Luftqualität in Räumen, Büros u. Produktionsbuchten und werden zur Steuerung von Lüftungsanlagen verwendet. Sie erkennen unangenehme Gerüche, Tabakrauch und Dämpfe, emittiert durch Möbel, Teppichen usw.

Raumluftqualitäts-Sensoren enthalten einen beheizten Zinndioxid-Halbleitersensor, dessen elektrische Leitfähigkeit je nach Konzentration des Reduktionsmittels in der Umgebungsluft variiert. Dies führt zu einer Spannung am Messelement, die auf 0 bis 10 VDC Ausgangsspannung verstärkt wird. Raumluftqualitätssensoren können Zigarettenrauch, Wasserstoff, Kohlenmonoxid, Ethanol, Ammoniak, Partikel, Gase usw. erkennen. Wegen der komplexen und sich ständig ändernden Zusammensetzung der Raumluft ist eine Breitbandmessung mit einem solchen Breitbanddetektor notwendig.

Merkmale und Vorteile:
  • Messung einer Vielzahl von Faktoren der Luftqualität
  • Ausgangssignal wird durch gelbe Status-LED auf der vorderen Abdeckung angezeigt
  • Potentiometer zum Trimmen zur Anpassung des Ausgangssignals
  • Einfache Installation und Kabelverbindung
Zertifizierungen:
  • CE Approved
  • EN60730-1 Certified
  • EN60529 certified
Image
SKU
Description
alt
C7110A1010
Luftgütefühler/Regler mit Ausgang, 24 VAC, (0...10V)
Image
SKU
Description
alt
C7110A1010
Luftgütefühler/Regler mit Ausgang, 24 VAC, (0...10V)