/content/hbtbt/de/de/search-results.html

    Netzwerkkarten und Module

    FlexES Control essernet Modul

    Netzwerk Interface-Module für bis zu 16 bzw. 31 Netzwerkteilnehmer für FlexES Control.

    Overview

    Das essernet® ist ein kurzschluss- und unterbrechungstoleranter 2-adriger Systemringbus zur Vernetzung von Brandmelderzentralen der Produktlinie Esser. Das essernet® erlaubt sowohl eine hierarchiebehaftete als auch eine hierarchiefreie Programmierung der Zentralen. Das essernet® ist VdS geprüft und anerkannt. Die Hardwarekomponenten sind in den jeweiligen Geräteanerkennungen der BMZ gelistet.

    Pro Systemringbus können bis zu 16/31 Zentralen miteinander vernetzt werden. Eine Programmierung übergeordneter und Zentralen übergreifender Funktionen ist möglich. Der komplette Systemzustand lässt sich wahlweise an einer oder bis zu allen Zentralen ablesen. Ebenso ist die komplette Bedienung des Systems von einer Zentrale aus möglich.

    Die Vernetzung kann über ein Fernmeldekabel, z. B. IY-ST-Y 2 x 0,8 mm, mit 784840.10 oder mittels Datenkabel, z. B. IBM Typ 1 sowie CAT5 Kabel mit Modul 784841.10 erfolgen. Mit den essernet®-Repeatern sind Kabelstrecken von bis zu 3.000 m zwischen zwei Zentralen möglich.

    Eine LWL-Verbindung ist mit den ebenfalls zugelassenen Konvertern möglich.

    Einen Anbindung von Fremd- oder Managementsystemen erfolgt über das serielle essernet®-Interface.

    Merkmale und Vorteile:
    • Die Module sind mechanisch, ohne Schrauben, in den Schlitzen verriegelt
    • Hot Plugging und automatische Erkennung von Modulen nur durch Plug & Play
    • Ausgestattet mit Loop Topologie, Unterbrechung und Kurzschlusstoleranz
    Product Number
    Part Number
    Description
    Add to list
    FX808340
    essernet®-Modul 62,5 kBd
    FX808341
    essernet®-Modul 500 kBd