/content/hbtbt/de/de/search-results.html

Interfacekarten

Spannungsversorgung für offene Netzwerkschnittstelle

Trend Open Network Node (TONN) ist ein Trend-Netzwerkgerät, das dem Trend-System die Verbindung mit Systemen von Drittanbietern ermöglicht, etwa mit BACnet, LONWORKS®, Mbus, MODBUS, SNMP und KNX.

Trend Open Network Node (TONN) ist ein Trend-Netzwerkgerät, das dem Trend-System die Verbindung mit Systemen von Drittanbietern ermöglicht, etwa mit BACnet, LONWORKS®, Mbus, MODBUS, SNMP und KNX. Es verwendet das Niagara AX Framework® für die Integration von Heizungs-, Lüftungs- und Klimaanlagen-Systemen (HVAC) sowie von anderen Systemen (z. B. Beleuchtung) in einem Gebäude.

Dies ist eine RS485-Kommunikationskarte, die TONN mit 2 RS485-Kommunikationsports versorgt. Jeder Port ist optisch isoliert. Für jeden Anschluss ist ein entfernbarer 3-Wege-Schraubverbindungsstecker vorgesehen.

Merkmale und Vorteile:
  • Inklusive Trend Lite Treiber
  • Trend Systemwerte von/auf Drittsystem lesen/schreiben
  • Werte von/auf Drittsystem lesen/schreiben
  • DIN-Schiene/Anbaumontage
  • 2 Ethernet Ports, 1 x RS232 Port und 1 x RS485 Port
  • Bis zu 2 optionale Kommunikations-Steckkarten für RS232, LON FTT und RS485
  • 15 VDC-Versorgung
Image
SKU
Description
alt
TONN -192001
Unterbrechungslose Stromversorgung (USV), TONN, 10 Minuten Betrieb
Image
SKU
Description
alt
TONN -192001
Unterbrechungslose Stromversorgung (USV), TONN, 10 Minuten Betrieb